Das Ziel des 10. ICT-Schuljahres

Das 10. ICT-Schuljahr der BiCT AG bereitet Jugendliche optimal auf die Berufslehren (Grundbildungen) der ICT-Branche vor.

Nach Abschluss des 10. ICT-Schuljahres sind sie bereit dafür, eine Berufslehre in den Bereichen Mediamatik,

Informatik oder Elektronik zu beginnen.

 

Ein Quereinstieg auch während dem Schuljahr ist möglich!

Schwerpunkte

• idealer Mix aus Theorie und Praxis
• Vorbereitung auf Eignungstest SIGMEDIA

Der theoretische Teil

• Mathematik
• Deutsch
• Englisch
• Französisch
• Arbeits- und Lerntechnik
• Kultur und Kommunikation

Der praktische Teil

• Computer- und Netzwerktechnik
• Adobe Tools
• Webseitengestaltung
• Kreativität
• Teamwork
• Präsentations- und Vortragstechniken
• Bewerbungsdossiers

Allgemeine Informationen

Dauer: 2 Semester

Ferien: wie Volksschule

Beginn: jährlich Mitte August

Lektionen: Montag bis Donnerstag ganzer Tag, Freitag nur morgens

Standort: Zentweg 25C, 3006 Bern

Kosten: CHF 6'450 pro Semester

Download PDF