Liebe BiCT-Mitarbeitende,
liebe BiCT-Mediamatik- und Informatik-Lernende aller Lehrjahre,
liebe SchĂĽlerInnen unseres 10. ICT-Schuljahres

Wir freuen uns sehr!
An der Medienkonferenz vom 27. Mai 2020 hat Bundesrat Alain Berset die für uns erfreuliche Lockerung für die Sekundarstufe II, also für Ausbildungsinstitutionen wie die BiCT AG und die Berufsfachschulen, kundgegeben. Der Präsenzunterricht, in kleineren Gruppen, ist ab Montag, 08. Juni 2020, wieder möglich! Die Schutzvorschriften sind aber für die Sekundarstufe II wesentlich strenger als für die Volkschulen (Sekundarstufe I). Die BiCT AG hat dazu ein eigenes Schutzkonzept erarbeitet, so dass es uns möglich ist, den Präsenzunterricht am Zentweg 25C, verteilt auf die vier Etagen und die diversen Schulungsräume, etappenweise und partiell wie folgt wiederaufzunehmen:

  • SchĂĽlerInnen des 10. ICT-Schuljahres, Team A und Team B:
    Montag, 8. Juni bis Mittwoch, 10. Juni 2020 in der BiCT;
    Donnerstag, 11. und Freitag, 12. Juni 2020: Homeschooling
  • Mediamatik-Lernende des 1. Lehrjahres:
    Mittwoch, 10. Juni 2020: Homeschooling;
    Donnerstag, 11. und Freitag, 12. Juni 2020 in der BiCT
  • Informatik-Lernende des 1. Lehrjahres (Basislehrjahr):
    Mittwoch, 10. Juni bis Freitag, 12. Juni 2020 in der BiCT
  • Mediamatik-Lernende des 2. Lehrjahres:
    ÜK5-Teilnahme gemäss Aufgebot vor Ort in der BiCT, alle andern weiterhin,
    von Montag, 8. Juni bis Mittwoch 10. Juni 2020, im Homeschooling
  • Die Mediamatik- und Informatik-Lernenden der oberen Lehrjahre werden persönlich informiert.

Unter der strikten Einhaltung des Schutzkonzeptes und in Anwendung der weiterhin geforderten Schutzmassnahmen wird es uns gelingen, die langersehnten sozialen Kontakte wieder auskosten zu können!
Ich wĂĽnsche allseits erholsame Pfingstfeiertage und grĂĽsse aus meinem Homeoffice herzlich.

Armin Wyss
Geschäftsführer BiCT AG
Präsident des Verwaltungsrats